Zurück LCP GmbH ist Gründungsmitglied des Tridelta Campus Hermsdorf

Die LCP GmbH und 22 weitere Hermsdorfer Unternehmen gründen am  12. Dezember 2017 den TRIDELTA CAMPUS HERMSDORF.

Die LCP GmbH und 22 weitere Hermsdorfer Unternehmen sowie das Fraunhofer IKTS in Hermsdorf gründeten am 12. Dezember 2017 den TRIDELTA CAMPUS HERMSDORF, um die Attraktivität und die Sichtbarkeit des Hochtechnologie-Standorts für Kunden, Fachkräfte und Investoren weiter zu entwickeln. Zweck der Initiative ist die Förderung der Wirtschaft und Wissenschaft in Hermsdorf.

„ARBEITEN und LEBEN am Hightech Standort“ sowie „FORSCHEN und FERTIGEN in Synergie“ -  Das sind die Schlagworte des Tridelta Campus zur Standortförderung.

In den zurückliegenden Jahren hat sich der Industriestandort Hermsdorf sehr erfolgreich weiterentwickelt: Eine hochinnovative Unternehmens- und Forschungslandschaft mit Schwerpunkten in Technischer Keramik und Mikroelektronik bedient Kunden und Projekte aus aller Welt und allen Branchen. Mit der zunehmenden Globalisierung, dem damit verbundenen Wettbewerbsdruck und dem demographischen Wandel verändern sich die Rahmenbedingungen. 

Vor allem der Mangel an Arbeits- und Fachkräften sowie an Auszubildenden bereitet den ansässigen Unternehmen Sorge. Dabei punktet Hermsdorf sowohl als zentraler Wirtschaftsstandort mit einer außergewöhnlich interessanten und innovativen Unternehmenslandschaft als auch mit der Nähe zu Kulturzentren wie Jena oder Weimar sowie der ursprünglichen Natur des Thüringer Holzlandes.

Ziel ist es, den besonderen Charakter der Stadt als Hochtechnologie-Standort für Technische Keramik und Mikroelektronik/Mikrotechnik bekannt zu machen. Auch die Unterstützung der Region als Lebensmittelpunkt der hier Beschäftigten steht im Fokus der Vereinsarbeit.

Ihre Anfrage

Kontakt

Firma
Schreiben Sie uns – wir melden uns umgehend bei Ihnen!
Sie erhalten eine Kopie Ihrer Anfrage.
captcha
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder