LCP Laser Cut Processing

Messtechnik

Höchste Qualität für Ihre Bauteile

Prüfen, Messen, Qualifizieren

Wir stellen Ihnen unsere umfangreiche Mess- und Prüftechnik zur Verfügung um auch ohne eigene Bearbeitung Ihre Bauteile zu prüfen, zu messen und für Sie zu qualifizieren. Das Einbetten, Trennschleifen und Anätzen von lasergeschweißten Bauteilen zur Nahtprüfung und lichtmikroskopischen Bewertung bieten wir Ihnen gern auch für Ihre Fügebauteile an.

Laserstrukturierte, texturierte oder modifizierte Bauteiloberflächen qualifizieren wir mit berührungslosen optischen oder taktilen Rauheits- und Topografiemessungen. Für viele Substratmaterialien ist die Ebenheit und dessen verlässlicher Nachweis ein entscheidendes Qualitätsmerkmal für die nachfolgenden Beschichtungs- und Strukturierungsprozesse.

Technische Details

Folgende Mess- und Prüfverfahren bieten wir an:

  • Rauheits- und Welligkeitsmessung 2D und 3D nach EN ISO 4287/ 4288
  • Ebenheitsmessung nach DIN EN ISO 12781-1
  • Topografiedarstellung und -messung
  • 3D-Koordinatenmesstechnik mit max. Volumen von 1000 x 650 x 300 m³
  • Digitale Lichtmikroskopie bis 500 x Vergrößerung
  • Anfertigung von Schliffbildern (inkl. Probenkörper einbetten, anschleifen u. Anätzen)
  • Schliffbilderstellung von Schweißnähten zur Überprüfung der Nahtqualität
  • Durchführung von Heliumlecktests mittels Leckagesuchgerät mit messbaren Leckageraten bis zu 5,0x10-12 
  • Dichtheitsprüfung von hermetisch geschweißten Gehäusen mittels Bombing-Verfahren

Datenblätter zum Download

  • pdf
    Messtechnik
    393 KB
  • pdf
    Datentransfer
    88 KB

Weitere Leistungen für Sie

Entdecken Sie jetzt unsere Arbeiten in den verschiedenen Branchen und werfen Sie einen Blick auf die vielfältigen Anwendungen. Können wir auch Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen?

Dann sprechen Sie uns gerne an!

Ihr Ansprechpartner

Dateianhänge