LCP Laser Cut Processing

Präzisionsbiegen

Die Kunst des Verbiegens

Praktische Umformverfahren

Das Präzisions- und Mikrobiegen sind wichtige Bestandteile der Metallbearbeitung. Als Umformverfahren für die Herstellung von Präzisionsbauteilen wie Abschirmungen, Gehäusen, Federn, Kontaktbrücken, Leadframes und vielem mehr bieten wir verschiedene Biegetechniken an.

Technische Details

Metallbearbeitung durch Schwenkbiegen

Beim Schwenkbiegen wird das zu biegende Werkstück zwischen zwei sogenannten schwenkbaren Biegewangen eingespannt. In einer drehenden Werkzeugbewegung bewegen sich diese beiden Biegewangen um ihren Drehpunkt jeweils nach oben beziehungsweise unten und biegen so das Material.

Metallbearbeitung durch Gesenkbiegen

Das Gesenkbiegen oder auch Abkanten führt die Biegung hingegen in einer geradlinigen Werkzeugbewegung durch. Dazu drückt ein Stempel das jeweilige Werkstück in das Gesenk einer v-förmigen Matrize. Zwischen dem sogenannten Biegegesenk und Biegestempel wird das Werkstück somit durch Pressen in die gewünschte Form gebracht.

 

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenblättern.

Datenblätter zum Download

  • pdf
    Präzisionsbiegen
    87 KB
  • pdf
    Messtechnik
    393 KB
  • pdf
    Mechanik
    313 KB
  • pdf
    Datentransfer
    88 KB

Metallbearbeitung, Laserschweißen und Co.

Wir fertigen Stanzbiegeteile nach Ihren individuellen Vorgaben. Entdecken Sie unsere weiteren Technologien rund um die Bereiche Mechanik, Laserbeschriften, Laserschweißen und Co.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihr Ansprechpartner

Dateianhänge